Logo RK Marine Kiel

Maritimes

Windjammer

Christel Vinnen

Toppsegelschoner der Reederei Vinnen
Schiffstyp:Fünfmast Toppsegelschoner
Schiffsklasse:Frachtsegler
Kiellegung:-
Stapellauf:??.??.1922
Indienststellung:-
Bauwerft:Friedrich Krupp Germaniawerft
Kiel, Deutschland
Baunummer:420
Länge über alles:97,30 m
Breite:13,45 m
Tiefgang:  5,63 m
Wasserverdrängung:3.750 t
Masthöhe über Wasser:-
Segelfläche:1.838 qm
Maschinenanlage:4-Zyl. Viertakt-Germania-Dieselmotor
Leistung:257 kw (350 PS)
Höchstgeschwindigkeit:-
ca. 7,00 kn  unter Segeln
Besatzung:45 Mann Stammbesatzung
Nation:Deutschland
Heimathafen:Bremen
Eigner:Reederei F. A.Vinnen & Co.
Verwendung:Frachtsegler

Geschichte

Die 'Christel Vinnen' wurde in den 30er Jahren abgetakelt und zu einem reinen Motorschiff umgebaut. Am 29. März 1944 erhielt sie bei einem Luftangriff in Bremen einen Bombentreffer und ging unter.

Alle Angaben sind ohne Gewähr!