Logo RK Marine Kiel

Schifffahrt

Beaufort Skala

BeaufortKnotenkm/hBezeichnungSee
000 - 1WindstilleSpiegelglatte See
11 - 32 - 5leiser ZugRuhige gekräuselte See. Kleine schuppenförmige Kräuselwellen ohne Schaumköpfe
24 - 66 - 11leichte BriseGekräuselte See, kleine noch kurze Wellen mit ausgeprägten glasigen Kämmen, die noch nicht brechen.
37 - 1012 - 19schwache BriseSchwach bewegte See, Kämme beginnen zu brechen, Schaum glasig und vereinzelte kleine Schaumköpfe.
411 - 1620 - 28mäßige BriseLeicht bewegte See. Wellen noch klein aber länger, verbreiteter weiße Schaumköpfe.
517 - 2129 - 38frische BriseMäßig bewegte See. Mäßige Wellen von ausgeprägter langer Form. Allgemein weiße Schaumköpfe, vereinzelt schon Gischt.
622 - 2739 - 49starker WindGrobe See. Beginn der Bildung großer Wellen mit brechenden Kämmen, größere weiße Schaumflächen, etwas Gischt.
728 - 3350 - 61steifer WindSehr grobe See. Die See türmt sich mit brechenden Wellen, der weiße Schaum beginnt sich in Streifen in Windrichtung zu legen.
834 - 4062 - 74stürmischer WindSehr grobe See. Mäßig hohe Wellenberge mit langen Kämmen, von denen Gischt ab zuwehen beginnt. Der Schaum legt sich in stärker ausgeprägten Streifen in Windrichtung.
941 - 4775 - 88SturmHohe See. Hohe Wellenberge, dichte Schaumstreifen in Windrichtung. Die See beginnt zu "Rollen" und die Sicht kann schon durch Gischt vermindert sein.
1048 - 5589 - 102schwerer SturmSehr hohe See. Sehr hohe Wellenberge mit langen überbrechenden Kämmen. Die See ist schaumbedeckt weiß. Schweres stoßartiges Rollen der See. Gischt beeinträchtigt die Sicht.
1156 - 63103 - 117orkanartiger SturmSehr hohe See. Außergewöhnlich hohe Wellenberge. Durch Gischt herabgesetzte Sicht.
12> 64> 117OrkanAußergewöhnlich schwere See. Die See ist vollständig weiß. Die Luft ist voller Schaum und Gischt. Die Sicht ist stark herabgesetzt, Fernsicht ist nicht mehr möglich.