Lexikon

NATO

Verteidigungsausgaben der NATO-Länder (2013-2019)

Die NATO sammelt regelmäßig Daten über Verteidigungsausgaben der Mitglieder und stellt diese Informationen vor. Das Verteidigungsministerium jedes Mitgliedes berichtet über die derzeitigen und voraussichtlichen künftigen Verteidigungsausgaben nach einer vereinbarten Definition der Verteidigungsausgaben. Die Beträge stellen Zahlungen einer nationalen Regierung dar, die im Laufe des Geschäftsjahres tatsächlich geleistet wurden oder geleistet werden sollen, um die Bedürfnisse ihrer Streitkräfte, der Mitglieder oder der Allianz zu decken.

In den folgenden Zahlen und Tabellen verwendet die NATO auch wirtschaftliche und demografische Informationen, die der Generaldirektion Wirtschaft und Finanzen der Europäischen Kommission (GD ECFIN) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zur Verfügung stehen.

Angesichts der Unterschiede zwischen diesen Quellen und den nationalen BIP-Prognosen sowie die Definition der NATO-Verteidigungsausgaben und nationalen Definitionen, können die angegebenen Zahlen in diesem Bericht erheblich von denen abweichen, die von Medien zitiert, von nationalen Behörden oder in nationalen Haushalten veröffentlicht werden.

Verteidigungsausgaben als Anteil am BIP (%)

Verteidigungsausgaben

Ausgaben für Ausrüstung als Anteil an den Verteidigungsausgaben (%)

>Ausgaben für Ausrüstung
PDF DokumentDefence Expenditure of NATO Countries (2013-2019)

Quelle: North Atlantic Treaty Organisation (NATO), Brüssel, 29. November 2019

Quick Links

Termine

Mitgliedschaft

Treffpunkte

Bootsbelegungsplan

Mitgliederbereich

Wetterdaten

Kieler Förde

Kieler Bucht (West)

Eckernförder Bucht

Schlei

Kieler Bucht (Ost)

Lübecker Bucht

RK Abend

Mai bis September

jeden Di ab 17:00 Uhr

V-Boot 'KUDDEL'

Sportboothafen Wik

Kiellinie 215, 24106 Kiel

Kontakt

RK Marine Kiel

02 gewrahcS

leiK 94142

4085042 134 94+

ed.leik-eniram-kr@tkatnok