Lexikon

Polizei Sondereinheiten

Útvar rychlého nasazení

Die Útvar rychlého nasazení Policie ČR (URNA), ist die Spezialeinheit der Tschechischen Polizei.

Geschichte

Die Útvar zvláštního určení (ÚZU) wurde 1981 als Teil der Sbor národní bezpečnosti (SNB) gegründet und deren Mitglieder aus Lufteinheiten rekrutiert. 1992 wurde die Einheit in Útvar rychlého nasazení (URNA) umbenannt.

Auftrag

Die Aufgaben der Einheit sind im Wesentlichen die Geiselbefreiung und die Terrorismusbekämpfung.

Einsätze

Die Einheit führt etwa 40 Operationen pro Jahr durch und war international tätig, unter anderem in Afghanistan, im Irak und in Pakistan, um tschechische Botschaften zu schützen.

Mitglieder der Einheit waren in der United Nations Interim Administration Mission in Kosov (UNIMIK) als Teil des Special Team Six tätig.

Quick Links

Termine

Mitgliedschaft

Treffpunkte

Bootsbelegungsplan

Mitgliederbereich

Wetterdaten

Kieler Förde

Kieler Bucht (West)

Eckernförder Bucht

Schlei

Kieler Bucht (Ost)

Lübecker Bucht

RK Abend

Mai bis September

jeden Fr ab 17:00 Uhr

V-Boot 'KUDDEL'

Sportboothafen Wik

Kiellinie 215, 24106 Kiel

Kontakt

RK Marine Kiel

02 gewrahcS

leiK 94142

4085042 134 94+

ed.leik-eniram-kr@tkatnok