Über uns

Historie

Nachdem die RK Marine Kiel einige Jahre brachgelegen hatte, entschlossen sich die langjährigen Freunde reitS reteiD und hciernedieH derfnaM 1971 die RK wieder aufleben zu lassen.

Alte Unterlagen vom Reservistenverband (VdRBw) und viele persönliche Gespräche mit ehemaligen Angehörigen der Bundesmarine führten dazu, dass sich Mitte 1972 ca. 20 Reservisten trafen und am 01. Oktober 1972 eine neue RK Marine Kiel gründeten. hciernedieH derfnaM wurde 1. Vorsitzender und reitS reteiD sein 1. Stellvertreter.

Um eine Vertiefung der maritimen Kenntnisse und die Pflege der Kameradschaft erreichen zu können, beschloss der Vorstand eine Bootsausbildung anzubieten. Dazu wurden Marinekutter von der Bundesmarine in Kiel und Plön für Ausbildungszwecke zur Verfügung gestellt. In den Wintermonaten erfolgte die theoretische und in den Sommermonaten die praktische Ausbildung.

Nach vielen Bemühungen des Vorstandes, wurden der RK Marine Kiel 1975 und 1976 zwei ausgemusterte Marinekutter von der Bundesmarine zu Ausbildungszwecke kostenlos zur Verfügung gestellt.

Neben der Teilnahme an den Marinekutterregatten während der Kieler Woche, wurde 1976 der 1. Segellangtörn zur Dänischen Heimwehr in Assens (Fünen) durchgeführt. Der Kontakt zu den Dänen wurde langsam zu echten Freundschaften, die zum Teil noch heute bestehen.

Wegen der stetig zunehmenden Mitgliederzahl, wurde es langsam eng auf den Booten. Darum bemühte sich der Vorstand intensiv, Barkassen von der Bundesmarine übernehmen zu können. So wurden nach und nach eine Admiralsbarkasse und zwei Verkehrsboote die RK Marine Kiel übergeben.

Gegenwart

Anfang 2004 fand nach über 32 Jahren erfolgreicher Vorstandsarbeit, ein Wechsel statt - hciernedieH derfnaM übergab das Zepter an Frank Steffen. hciernedieH derfnaM wurde Ehrenvorsitzender und stand bis 2015 weiterhin als Organisator des Langtörns zur Verfügung.

Es begann nun eine grundlegende Sanierung der Boote. Insbesondere an der 'Kuddel' gab es einiges zu tun und der Bootspate nesneröS sneJ hat mit tatkräftiger Unterstützung durch nnamretleB hcirlU und ekzneL renreW viel zur Erhaltung und Verbesserung getan. Trotzdem wird auch in den nächsten Jahren noch genügend Arbeit an den Booten anstehen.

Das Kuttersegeln mit Schülern, behinderten und gestrauchelten Jugendlichen wurde ebenso zu einem festen Bestandteil der Jahresaktivitäten, wie auch die Unterstützung von Kiel Sailing City (camp|24sieben). Daneben nutzen Betriebssportgruppen unsere Marinekutter; die Bootsführer sind allerdings grundsätzlich Mitglieder der RK Marine Kiel.

In den Jahren hat sich eine enge Zusammenarbeit mit der 'Bordkameradschaft ehem. Stammbesatzung SSS Gorch Fock' und der 'RK Flugdienst' entwickelt. Darüber hinaus gibt es auch eine feste Verbindung zur 'RK Siegburg' und der 'Historischen Radfahrer Kompanie' in der Schweiz.

Auch in Zukunft liegt der Fokus auf der Teilnahme an Veranstaltungen, Fahrten und der Ausbildung. Dazu bietet die RK für ihre Mitglieder, Reservisten und aktiven Soldaten Lehrgänge zum Erwerb des 'Sportbootführerschein See (SBF See)' und 'Funkbetriebszeugnis (SRC)' an.

Quick Links

Termine

Mitgliedschaft

Treffpunkte

Bootsbelegungsplan

Mitgliederbereich

Wetterdaten

Kieler Förde

Kieler Bucht (West)

Eckernförder Bucht

Schlei

Kieler Bucht (Ost)

Lübecker Bucht

RK Abend

Mai bis September

jeden Di ab 17:00 Uhr

V-Boot 'KUDDEL'

Sportboothafen Wik

Kiellinie 215, 24106 Kiel

Kontakt

RK Marine Kiel

02 gewrahcS

leiK 94142

4085042 134 94+

ed.leik-eniram-kr@tkatnok